Reiter Check - Durch mehr Mobilität zum besseren Sitz

 

Wann ist ein Reiter Check sinnvoll?

  • zur Optimierung des Sitzes und der Einwirkung auf das Pferd
  • deine Steigbügel fühlen sich unterschiedlich lang an
  • Einknicken in einer Hüfte
  • seitliches Verdrehen des Oberkörpers
  • bei schlechter Balance über dem Sprung
  • zum jährlichen Check-up

Mit Sitzproblemen hat jeder schon zu kämpfen gehabt. Oft liegt das Problem in den Einschränkungen des eigenen Körpers. Durch den Reiter Check finde ich deine individuellen Schwachstellen und zeige Dir Übungen um diese zu beheben. Denn Pferd und Reiter beeinflussen sich gegenseitig. 

Hat das Pferd eine Blockade und biegt sich schlecht zu einer Seite, wird auch häufig der  Reiter fest. Ein Reiter, der Einschränkungen hat, wird Probleme haben sein Pferd zu lösen.   

 

Durch die Therapie von Pferd und Reiter werden Einschränkungen von Beiden gelöst und das Zusammenspiel verbessert. Der Reiter erhält einen individuellen Trainingsplan. In der Regel sind schon nach kurzer Zeit deutliche Verbesserungen des Sitzes und in der Harmonie zwischen Pferd und Reiter zu erkennen.

Der Reiter Check beinhaltet: 

  • Sitzanalyse auf dem Pferd
  • Physiotherapeutische Untersuchung & Behandlung
  • Erstellen eines individuellen Trainingsplans um eine nachhaltige Verbesserung zu erreichen

Bitte eng anliegende Kleidung anziehen, in der Du dich gut bewegen kannst.

Es wird eine Hilfsperson zum Festhalten des Pferdes benötigt.